Bettwanzen bekämpfen im Flugzeug
Bettwanzen bekämpfen im Flugzeug
Schädlingsbekämpfung und Kammerjäger-Leistungen in Aschaffenburg, Bad Homburg, Bad Vilbel, Darmstadt, Frankfurt, Friedberg, Hanau, Hofheim, Karben, Maintal, Offenbach, Wiesbaden. Fragen Sie die Kammerjäger Kosten unverbindlich bei uns an.
Schädlingsbekämpfung und Kammerjäger-Leistungen in Aschaffenburg, Bad Homburg,Bad Vilbel, Darmstadt, Frankfurt, Friedberg, Hanau, Hofheim, Karben, Maintal, Offenbach,Wiesbaden. Fragen Sie die Kammerjäger Kosten unverbindlich bei uns an. 

Sie befinden sich in: Aktuelles > Bettwanzen bekämpfen im Flugzeug

 

Bettwanzen bekämpfen im Flugzeug

Bettwanzen im Flugzeug bekämpfen

Als blinde Passagiere unterwegs - vorbei am Check in, den Sicherheitskontrollen und über das Boarding Gate in den Flieger! Bettwanzen sind "Mitbringsel" aus dem Urlaub, auf die jeder wohl eher verzichten kann. Laut einer Untersuchung, soll der Anteil der privat befallenen Haushalte immer weiter steigen.

 

Erst kürzlich sorgte eine renommierten Fluggesellschaft für Schlagzeilen "Bettwanzen in der Business Class". Kurz nach der Landung rückten die Schädlingsbekämpfer mit einem Spürhund an, die den Befall "erschnüffelten". Dann hieß es, schnell zu handeln und die Bettwanzen im Flugzeug zu bekämpfen. Nach einer erfolgreichen Bekämpfungsmaßnahme konnte der Flieger wieder in Betrieb genommen werden. Die Fluggesellschaft hat im übrigen auf Verdacht weitere Flugzeuge untersuchen lassen.

Verdacht auf Bettwanzen im Flugzeug

Fluggäste jucken und kratzen sich. Passagiere beklagen sich über juckende Stiche und einige haben schon rötliche Quaddeln auf der Haut. Je nach Empfindlichkeit der betroffenen Person, kann die Wirkung eines Bettwanzen Bisses unterschiedlich sein. Einige Menschen reagieren mit Juckreiz oder schmerzhaften Schwellungen, andere hingegen bekommen nur leichte Rötungen. Bettwanzen stechen mehrmals hintereinander, die Stiche sind an dem straßenförmigen Verlauf zu erkennen.

Nach der Landung des Flugzeugs die Bettwanzen schnell und zuverlässig bekämpfen

Nach der Landung des Flugzeugs muss es bei einem Verdacht auf Bettwanzen schnell gehen. Passagiere raus, Schädlingsbekämpfer rein. Zeit ist Geld und jeder Aufenthalt am Flughafen, kostet die Fluggesellschaft Geld.

 

Es heißt jetzt zügig handeln um eine Ausbreitung zu verhindern. Wenn das Flugzeug zur Landung ansetzt, müssen die Schädlingsbekämpfer schon bereit stehen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Thema Bettwanzen bekämpfen, auch im Flugzeug.

 

Folgen Sie dem Link Bettwanzenbekämpfung um mehr über die Bekämpfung von Bettwanzen zu erfahren oder nutzen Sie die Informationen über Bettwanzen Spürhunde.

aktueller Beitrag: Bettwanzen bekämpfen im Flugzeug

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Warum insectacon Schädlingsbekämpfung?

IHK geprüfte Kammerjäger

Mitglied im Berufsverband

100% diskret und zuverlässig

Notdienst 24 Std erreichbar

von Kunden empfohlen

Fragen zur Schädlingsbekämpfung? Kontaktieren Sie uns über unsere Zentrale in Alzenau!

 

Privatkunden (06023) 917439-10

Unternehmen (06023) 917439-20

 

Nutzen Sie unseren Rückrufservice

E-Mail | Kontaktformular

Mitglied im Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung

Servicegebiet unserer Kammerjäger für den Schädlingsbekämpfungs-Dienst: Frankfurt Wiesbaden Aschaffenburg Darmstadt Bad Homburg Friedberg Hanau

Schädlingsbekämpfung Frankfurt

Bettinastraße 30

60325 Frankfurt

Telefon: 069 90436430

kammerjaeger-frankfurt@insectacon.de

Kammerjäger Frankfurt

 

Schädlingsbekämpfung Langenselbold

Industriestrasse 10

63505 Langenselbold

Telefon: 06184 9937060

kammerjaeger-langenselbold@insectacon.de

Kammerjäger Langenselbold

Social Media, Folgen Sie uns:

Beliebte Tags:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright insectacon GmbH & Co. KG Schädlingsbekämpfung - Kammerjäger Frankfurt: Bettinastraße 30, 60325 Frankfurt - Kammerjäger Langenselbold: Industriestrasse 10, 63505 Langenselbold

Anrufen

E-Mail

Anfahrt